News: The Amazing Spider-Man (2012)

Andrew Garfield als neuer Spider-ManTeil 3 der Spider-Man Reihe ist längst Geschichte und wie im Artikel Actionfilme 2012: Was kommt auf uns zu? bereits erwähnt kehrt nach fünf Jahren Abstinenz ein weiterer Teil der Reihe in die Kinos zurück. Alles beim alten oder doch alles neu?

Unter anderem hat sich bei ‚The Amazing Spider-Man‘ etwas in der Führungsriege getan. Marc Webb, der schon bei (500) Days Of Summer Regie führte, übernimmt die Aufgaben von Sam Raimi (Spider-Man 1-3).

Aber auch bei den Darstellern ändert sich etwas. Tobey Maguire wird als Spider-Man abgelöst und Andrew Garfield übernimmt. Bekannt geworden sein dürfte er vor allem durch seine Rolle in ‚The Social Network‘. Marc Webb lobt seinen Hauptdarsteller als jungen Schauspieler mit außerordentlichem Talent, der eine seltene Kombination aus Intelligenz, Esprit und Menschlichkeit aufweist. Die dritte und letzte wichtige Veränderung ist das „Spider-Girl“.

Kirstin Dunst tritt nach den ersten drei Filmen ab und Emma Stone steht für die Rolle bereit. Emma Stone hat u.a. schon in Zombieland mitgespielt und dürfte somit vor allem den Freunden des Horrorpiloten in Erinnerung geblieben sein.

Um noch etwas über den Inhalt zu verraten bleibt zu erwähnen, dass Peter Parker sich wie gewohnt mit menschlichen Problemen aus dem Alltag, als auch mit einer übermenschlichen Krise auseinander setzen muss und an die High School zurück kehrt.

Erscheinen wird das Ganze erstmals in 3D und zwar im Juli 2012. Einen offiziellen Trailer gibt es aktuell noch nicht.

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
Einen Kommentar schreiben, oder trackback von deiner eigenen Seite.

Schreibe einen Kommentar