News: The Avengers (2012)

Auf diesen Film freut sich schon die ganze Nerd-Welt. Nachdem alle Helden des Avengers-Teams, ausser Hawkeye (Jeremy Renner), ihren Auftritt in den Kinos hatten, werden nun die vier protzigsten Helden in der Komik-Welt vereint ihren Auftritt haben. Wenn man sich vorstellt, dass Iron Man (Robert Downey Jr.), Hulk (gesprochen von Lou Ferrigno), Thor (Chris Hemsworth) und Captain America (Chris Evans) in einem Film sein werden, kann man froh sein, dass da die Kinoleinwand vor so viel Männlichkeit nicht platzt.

Obwohl Marvel die Details zur Geschichte geheim hält, kommen doch Einzelheiten zum Vorschein. Zum Beispiel, dass die Avengers mit Loki (Tom Hiddleston) zu tun bekommen, der sich für seine Niederlage gegenüber Thor rächen will. Da er körperlich nicht annähernd so stark ist wie Thor, schafft er es Bruce Banner (Mark Ruffallo) auf sein Seite zu kriegen und als dieser anfängt als Hulk ganze Städte zu zerstören, stoppen ihn die Avengers und nehmen ihn im Team des rätselhaften Nick Fury (Samuel L. Jackson) und dessen Organisation S.H.I.E.L.D. auf. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

Die Story bleibt dem Komik getreu. Loki ist (indirekt) verantwortlich für eine Kettenreaktion von Katastrophen, vor allem dafür dass er den Kree-Skrull-Krieg zur Erde bringt, und so entsteht auch die Notwendigkeit die Avengers zu gründen.

Tom Hiddleston beschreibt Loki in diesem Film, als einer der sich seit dem Film Thor weiter  entwickelt hat, da er seit seinem Verschwinden weitere und größere Pläne hat als sich nur an seinem Bruder und Asgard zu rächen.

Joss Whedon, Regisseur des Films, bestätigt, dass die Story sich auf die Kerngeschichte der Avengers stützt. Es sind vier sehr unterschiedliche Charaktere, die letztlich nicht zusammen gehören. Es geht darum wie diese Helden zur Realisierung kommen, dass auch wenn sie nicht zu einander passen trotzdem einander brauchen. Dies wird natürlich, wie es sich für Helden gehört, mit Fäusten ausgedrückt und bildet das Herz des Films, so Whedon.

Joss Whedon ist in den USA für Serien wie Buffy, Angel, Firefly und Dollhouse bekannt. Er wurde in Betracht gezogen für den ersten X-Men Film Regie zu führen, schaffte es jedoch nicht. Ein großer Fan der X-Men, schrieb er auch das Drehbuch, von dem es jedoch nur zwei Zeilen in den Film geschafft haben.

Die Herausforderung ist gross und die Hoffnung noch grösser, dass dieser Film ein kolossaler und unvergesslicher Blockbuster sein wird.

Hier noch ein kleiner Vorgeschmack auf das, was uns erwartet:

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
Einen Kommentar schreiben, oder trackback von deiner eigenen Seite.

3 Responses to “News: The Avengers (2012)”

  1. Philipp sagt:

    Auch ich freue mich. Aber bei den „protzigsten Helden in der Komik-Welt“ denke ich eher an Leute wie Bülent Ceylan und Atze Schröder…

  2. […] Philipp: Auch ich freue mich. Aber bei den „protzigsten Hel… » […]

Schreibe einen Kommentar